Saisonfinale 2008

Swiss League A

Wir wollten unseren 5. Rang vom Vorjahr mit einem Sieg gegen den BSC Naters wiederholen. Der Start gelang uns gut, und wir zeigten schöne Spielzüge. Doch konnten die Walliser unsere Führungen jeweils postwenden ausgleichen. Im letzten Drittel gingen sie erstmals mit 5-4 in Führung und konnten kurz vor Schluss das entscheidende 6-4 erzielen.

Somit bleibt uns der 6. Rang bei der mit Abstand stärksten Konkur- renz seit der Gründung der Liga.

Wir danken unseren Fans für die lautstarke Unterstützung im HB!


FairPlay Titelverteidiger

Wie schon letztes Jahr gewannen wir die FairPlay-Wertung von SuvaLiv. Die Preisübergabe findet am Do., 4. September 08 in Bern statt.

Proud to be Chargers!

Scorpions vs Chargers

Die Chargers haben am Mittwoch 27.02. ihr erstes Aufeinandertreffen im Jahr 2008 gegen die Scorpions mit 9:13 Toren verloren.

Für einige Neuzugänge war dies die erste Bewährungsprobe im Sand. Sie konnten sich allesamt mit guten bis sehr guten Leistungen auszeichnen.

Nach sensationeller zweimaliger Führung im ersten und dritten Drittel liessen wir dem Gegner zeitweilig zu viel Platz, was die Scorpions prompt zur Wende im Spiel ausnutzten. Unkonzentriertheiten unsererseits und die altbekannte technische Überlegenheit der Scorpione führten schlussendlich zu dem doch deutlichen Resultat. Wie oben erwähnt, durften wir durch spektakuläre Tore und konsequentes Abschirmen des Gegners zeitweilig am Sieg gegen den amtierenden Schweizermeister schnuppern. Leider hat's noch nicht ganz gereicht.

Wir danken dem Gegner für das sehr faire Spiel und arbeiten motiviert auf das baldige nächste Zusammentreffen im Joggeli hin... :-)

Game Stats
Spieldauer: 4 x 15 Min.
Fouls: 1
Chargers: Serge, Mäx, Stifi, Beni, Gori, Pasci, Binggi, Stöff, Michel, Bashi
Tore: 6 x Beni(!), 2 x Stöff, 1 x Stifi